ENERGY NUTZT ALS ERSTER DEUTSCHER RADIOSENDER DIE VIDEO-APP PERISCOPE

Am 7. April streamt ENERGY live den Besuch von Nick Jonas.

Periscope ist der neue Live-Streaming-Dienst, der das Kamerabild des Smartphones live ins Netz überträgt und den Zuschauern zusätzlich die Möglichkeit gibt, Kommentare im Stream abzugeben. Der Unterschied zu den bisher bekannten Streaming-Diensten wie zum Beispiel Meerkat ist, dass die Aufnahmen nach der Live-Übertragung noch weitere 24 Stunden verfügbar sind. Außerdem ist der Dienst mit Twitter verknüpft, sodass man durch einen Tweet darüber informiert wird, sobald ein Stream startet.

ENERGY nutzt als erster deutscher Radiosender diese neue Video-Streaming-App. Los geht es am Dienstag, 07. April, ab circa 10:00 Uhr beim Besuch von US-Star Nick Jonas im ENERGY Sendezentrum in Berlin. Über Periscope kann man das Interview live mitverfolgen – wenn man ENERGY auf Twitter folgt (@Radio_ENERGY) wird man informiert, wenn es losgeht.

Für die Zukunft plant ENERGY die Streaming-App auch regelmäßig bei Livesendungen, an roten Teppichen oder bei der Aufzeichnung der wöchentlichen ENERGY YouTube-Show einzusetzen und bringt seine Hörer, Fans und Follower so noch direkter und näher zu den Stars und ENERGY-Moderatoren.

Facebook ENERGY Media  Twitter ENERGY Media  XING ENERGY Media  LINKED IN ENERGY Media 
Facebook ENERGY Media  Twitter ENERGY Media  XING ENERGY Media  LINKED IN ENERGY Media