Die ENERGY MUSIC TOUR ist zurück

Mit sieben Acts auf einer schwimmenden Bühne am 20. August am Tempelhofer Hafen in Berlin.

Am 20. August steigt auf einer schwimmenden Bühne im Tempelhofer Hafen ab 17:00 Uhr (Einlass: 16:00 Uhr) nach zwei Pandemie bedingten Pausen zum sechsten Mal das Gratis Open Air-Konzert ENERGY MUSIC TOUR, die europaweit bekannte Konzertreihe der ENERGY/NRJ-Gruppe.
 
Insgesamt werden sieben international erfolgreiche Acts für einen erinnerungswürdigen Abend sorgen, der mit einem Höhenfeuerwerk endet.
 
Mit dabei sind:
Justin Jesso, Leony, Kelvin Jones, Glockenbach, ClockClock, R3HAB und Ray Dalton
 
Moderation: Das „ENERGY am Morgen“-Team
Warm-Up: Helmo (ENERGY EXTRAVADANCE Resident DJ)

Tickets für die ENERGY MUSIC TOUR 2022 gibt es nicht zu kaufen, sondern ausschließlich im Programm von ENERGY, Online und auf den Social Media-Kanälen, sowie bei unseren Partnern zu gewinnen. Alle teilnehmenden Partner und weitere Informationen zum Event gibt es auf www.energy.de/emt22 und in den Social Media-Kanälen unter #EMT22.
 
Justin Jesso hat unter anderem Hits mit “Getting Closer”, “As far as feelings go” und “Clarity” gelandet – zusammen mit Kygo und “Stargazing” war er in den TOP20 und wurde dafür ebenfalls mit Gold ausgezeichnet
 
Leony hat mit “Remedy” und “Faded Love” jeweils TOP 10 Platzierungen erreicht und beide wurden
mit Gold ausgezeichnet - diese Titel haben zusammen über 11,5 Millionen Videoabrufe
 
Kelvin Jones ist Singer-Songwriter und war bei der aktuellen Staffel von “Sing meinen Song” dabei, seine Hit-Singles: “Love to go”, “Only thing we know” und “Don’t let me go” erhielten mehrfach Gold-Status
 
Glockenbach sind ein Kollektiv aus mehreren Electronic Dance Music Produzenten, mit “Brooklyn” waren sie in den TOP 30 und der Song hat fast 3 Millionen Videoabrufe
 
ClockClock machen elektronische Popmusik, gleich mit ihrem ersten Hit “Sorry” waren sie
auf Platz 1 der Airplay-Charts und erreichen damit über 1 Million Videoabrufe
 
R3HAB ist DJ und Produzent, er wurde weltweit mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet, Der Hit “My Pony” hat fast 2 Millionen Videoabrufe
 
Ray Dalton: “In My Bones” war 2020 einer der am häufigsten im Radio gespielten Songs in Deutschland und anderen europäischen Ländern und zählt über 20 Millionen Videoabrufe

Facebook ENERGY Media  Twitter ENERGY Media  XING ENERGY Media  LINKED IN ENERGY Media 
Facebook ENERGY Media  Twitter ENERGY Media  XING ENERGY Media  LINKED IN ENERGY Media