ENERGY GEWINNT DEN MEDIENPREIS DER LFK

Nach der Auszeichnung mit dem Deutschen Radiopreis im letzten Herbst, heißt es für den „ENERGY Hood Hop“ nun: Double-Sieger!
 
ENERGY hat mit dem „ENERGY Hood Hop“ die Trophäe in der Kategorie Unterhaltung ergattert und die Fachjury begeistert: "Sehr guter Flow – modern, lokal, kritisch, cool. Das gelungene Gesamtkonzept berührt auf seine eigene Art und Weise und bringt soziale und gesellschaftlich relevante Themen zielgruppengerecht auf den Punkt."
 
In der Rubrik „ENERGY Hood Hop“ schauen die Moderatoren Strobel und Vince zusammen mit dem Produzenten Oli auf aktuelle Ereignisse, Missstände und Kuriositäten in der gesamten ENERGY Region Stuttgart und rappen dann über die jeweilige „Hood“.

Der „ENERGY Hood Hop“ ist On Air sowie auf Instagram, Facebook und auf dem ENERGY YouTube Channel präsent: https://www.youtube.com/playlist?list=PLG9wYkEavPG5xQlTLy7BE3DUDzaYDD9_4
 
Vince Schuster, Moderator „ENERGY am Morgen“ ist begeistert: „Das Double! Nach dem Gewinn des Deutschen Radiopreises nun der LFK Medienpreis. Das ist für uns nochmal eine tolle Belohnung und ein Beleg dafür, dass wir mit unserer Idee, dem ENERGY Hood Hop, wirklich regional und nah an der Lebenswelt der Hörerinnen und Hörer dran sind - für mich eine klare Stärke des Radios. So können auch eigentlich trockene Themen locker und lässig, aber trotzdem informativ, vermittelt werden. Der Preis ist gleichzeitig Motivation, diesen Denkansatz auch bei den nächsten Projekten anzuwenden.“
 
ENERGY Programm Manager Udo Hong: „Das ist phantastisch! Die Jungs haben es mehr als verdient, für dieses sehr aufwendige Projekt nun den zweiten Preis mit nach Hause zu bringen. Besonders freue ich mich, dass es eine Rubrik mit Lokalbezug ist. Wir sind stark in der Region verwurzelt, haben ein Gespür für relevante Themen und zum Glück auch die Talente, die das dann zielgruppenaffin umsetzen können.“

Jährlich vergibt die Landesanstalt für Kommunikation den LFK-Medienpreis. Er wird für herausragende Leistungen der in Baden-Württemberg zugelassenen privaten Rundfunkveranstalter verliehen. Prämiert werden Autorinnen und Autoren von Hörfunk- und Fernsehbeiträgen, die sich neben ihrer journalistischen Qualität durch eine besondere Kreativität und Originalität auszeichnen.
 
Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Verleihung des LFK-Medienpreises im Mai 2020 nicht wie geplant stattfinden und wurde daher gestern virtuell nachgeholt.

Facebook ENERGY Media  Twitter ENERGY Media  XING ENERGY Media  LINKED IN ENERGY Media 
Facebook ENERGY Media  Twitter ENERGY Media  XING ENERGY Media  LINKED IN ENERGY Media